IN SECHS SEMESTERN ZUM ERFOLG

In sechs Semestern erleben Sie hautnah, wie vielfältig, spannend und zukunftsorientiert Biotechnologie ist. Sie besuchen topaktuelle Vorlesungen und experimentieren gemeinsam mit Ihren StudienkollegInnen in modernen Labors.

Im fünften Semester können Sie ein Spezialisierungsfach wählen:

  • Biokunststoffe
  • Naturkosmetik
  • Lebensmitteluntersuchung 

Neben den biotechnischen Grundlagen gewinnen Sie auch einen Einblick in Marketing, Recht und Management.

Im sechsten Semester tauschen Sie den Hörsaal gegen den Arbeits­platz und absolvieren ein Berufspraktikum in einer Firma Ihrer Wahl im In- oder Ausland.

 

Praktisch international

Viele Studierende nutzen die Chance, das dritte oder sechste Semester im Ausland zu verbringen.

Ob Sie im dritten Semester eine unserer vielen Partnerhochschulen auf der ganzen Welt besuchen oder im sechsten Semester Ihr Berufs­praktikum im Ausland absolvieren - ein Auslandssemester verschafft Ihnen einzigartige Möglichkeiten für eine internationale Karriere. 

Durch die gute Zusammenarbeit mit den Firmen und Forschungsinstituten am Campus Tulln besteht von Anfang an die Möglichkeit, an Forschungsprojekten mitzuarbeiten.

Nach dem sechsten Semester machen Sie Ihren Abschluss als Bachelor of Science.

Danach steht es Ihnen frei, entweder sofort Ihr Fachwissen in einem Unternehmen einzusetzen, oder sich noch weiter zu spezialisieren und ein Masterstudium anzuhängen.


SHORT.FACTS

  • Dauer: 6 Semester
  • Organisationsform: Vollzeit
  • Akademischer Abschluss: Bachelor of Science in Natural Sciences (BSc)
  • Voraussetzungen: Hochschulreife bzw. einschlägige berufliche Qualifikation
  • Aufnahmeverfahren: Persönliches Gespräch und Eignungstest im Labor
  • Sprache: Deutsch- & englischsprachige Lehrveranstaltungen
  • ECTS: 180
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Studiengangsleitung: DI Birgit Herbinger
  • Studienort: Campus Tulln